Veröffentlicht in Apps, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

OpenOffice oder Publisher Dokumente mit PDF-Expert bearbeiten

Auf dem Computer ist „Word“ nicht die erste Wahl, wenn es darum geht, grafisch etwas aufwendigere Arbeitsblätter zu erstellen. Besser geeignet sind hier Layout Programme wie z. B. „Publisher“ von Microsoft oder das oft unterschätzte, kostenlose „Draw“ von OpenOffice, bzw. LibreOffice. (Hier habe ich einige Tutorials dazu veröffentlicht) Leider gibt es für diese Programme keine entsprechenden Apps auf dem iPad. Es gibt aber mit der App „PDF Expert“ eine Lösung, mit der man die Dateien anzeigen und bearbeiten kann.

Dateien am Computer in PDF‘s konvertieren

Publisher und Draw bieten eingebaute Konverter an, mit denen die Dateien zusätzlich als PDF abgespeichert werden können. Diese PDFs lassen sich mit der App „PDF Expert“ auf dem iPad öffnen und bearbeiten.

0E29E8A0-7CEC-4F82-8EB0-5C47C43B90EA

So kann man z. B. Bilder austauschen, löschen oder hinzufügen. Ebenso sind Textfelder veränderbar. Das schöne daran ist, dass sogar die verwendeten Schriftarten in dem Dokument weiter benutzt werden können, selbst wenn diese auf dem iPad gar nicht vorhanden sind.

OpenOffice Draw in PDF Expert öffnen

Wenn man die Datei nicht auf dem PC in ein PDF umgewandelt hat, dann kann man die App „OOReader“ zu Hilfe nehmen. Diese kann alle mit OpenOffice erstellten Dateien öffnen, so dass man sie betrachten kann. Über das „Teilen“ Menü kann die Datei dann als PDF in andere Apps übergeben werden.

A9F58C94-356F-4144-AC0B-1BA1B69B6902

Jetzt wählt man als Ziel „PDF Expert“ aus und schon können Bilder und Texte bearbeitet werden. Leider werden mit dieser Methode Schriftarten nicht automatisch eingebettet, aber man kann die Texte zumindest so anpassen, dass man sie zu beliebigen, auf dem iPad vorhandenen, Schriftarten umwandeln kann. (Hier habe ich beschrieben, wie man zusätzliche Schriften auf das iPad bekommt)

9A6B5020-3A37-4910-8E14-3FAFC5F956DE

Publisher Dateien in PDF Expert bearbeiten

Publisher Dateien haben die Endung *.pub. Sie lassen sich nicht ohne weiteres in PDF Expert anzeigen. Es gibt zwar eine App, die ähnlich wie der „OOReader“ pub-Dateien anzeigen kann, diese ist aber sehr teuer.

ECC45B19-2D65-45F6-805F-20D297AFE188
Es gibt einen anderen Trick, mit dem dies trotzdem möglich ist. „pub“-Dateien liegen nämlich auch in einem „Open Document“ Format vor, welches OpenOffice grundlegend verwendet. Wir können also in einer App wie „Documents“ auf dem iPad die Dateindung „pub“ ändern, und stattdessen „odg“, wie bei OpenOffice Draw verwenden.

5D454496-AD65-4D7B-95B4-3A5EB4C2FDF5

Diese Datei lässt sich nun, wie oben beschrieben, mit dem OOReader betrachten und an PDF Expert weiterschicken.
Es bleiben nicht alle Formatierungen zu 100% erhalten, die Elemente können aber schnell angepasst werden.

– – –

OOReader von BML Solutions Inc. https://itunes.apple.com/de/app/ooreader/id480844649?mt=8 

PDF Expert 6 – PDF-Formulare & Anmerkungen von Readdle Inc. https://itunes.apple.com/de/app/pdf-expert-6-pdf-formulare-anmerkungen/id743974925?mt=8

Publisher to PDF – Convert Publisher Files von Cometdocs.com Inc. https://itunes.apple.com/de/app/publisher-to-pdf-convert-publisher-files/id910538914?mt=8

Documents 6 – PDF-Reader, Dateien & Medien, Cloud von Readdle Inc. https://itunes.apple.com/de/app/documents-6-pdf-reader-dateien-medien-cloud/id364901807?mt=8

OpenOffice Draw https://www.openoffice.org/de/product/draw.html

LibreOffice Draw https://de.libreoffice.org/discover/draw/

Microsoft Publisher https://products.office.com/de-de/publisher

Autor:

Fachberater IT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s