Veröffentlicht in Basics, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

Das „Teilen“ – Menü im iPad organisieren

Mit iOS 11 hält Drag and Drop im iPad Einzug. Damit wird es leichter, Dateien von einer App zu einer anderen zu verschieben. Aber nicht alle Apps spielen da so mit, wie Apple sich das vorstellt. Der bisherige Weg über das „Teilen“ Menü ist da oft noch zuverlässiger. Wenn man aber viele Apps installiert hat, dann muss man lange scrollen, bis man das richtige Ziel gefunden hat. Es gibt aber eine Möglichkeit, sich das Menü nach eigenen Wünschen anzupassen. „Das „Teilen“ – Menü im iPad organisieren“ weiterlesen

Veröffentlicht in Basics, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

PDFs aus (fast) allen iPad Apps erstellen

 

Das Portable Dokument Format (PDF) eignet sich hervorragend zum Verwalten von Dateien unterschiedlichster Herkunft. Es bietet viele Vorteile: Schriftarten werden eingebettet, enthaltene Bilder werden komprimiert und Formatierungen bleiben erhalten. Inzwischen ist es auch einfach geworden, PDF Dateien nachträglich zu bearbeiten (z. B. mit PDF Expert). Mit einem einfachen Trick ist es auf dem iPad möglich, PDFs auch aus Apps zu erzeugen,  die das nicht von Haus aus anbieten, wie zum Beispiel Mail oder die Fotos App.

„PDFs aus (fast) allen iPad Apps erstellen“ weiterlesen

Veröffentlicht in Basics, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

iOS11 Basics auf dem iPad

Mitte September 2017 kommt das lange erwartete Update auf iOS11. Diesmal ändert sich die Funktionsweise und die Bedienung des iPads fundamental. So wird es zum Beispiel erstmals möglich sein, einen Dateibrowser, wie den Explorer unter Windows, auf dem iPad zu nutzen und Dateien mit **Drag und Drop **zwischen Apps zu verschieben. Apple hat ein paar schöne Erklär-Videos veröffentlicht, damit man im Herbst sofort loslegen kann.
„iOS11 Basics auf dem iPad“ weiterlesen

Veröffentlicht in Basics, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

„Apple Teacher“ werden

Endlich ist es soweit. Ich habe einen Test gemacht und darf mich offiziell „Apple Teacher“ nennen! Das kann aber eigentlich jeder machen! Apple bietet diesen Service neuerdings an. Man muss sich dazu bei Apple registrieren und einen kleinen Test absolvieren, der so im mittleren Schwierigkeitsbereich liegt. Danach erhält man Zugang zu vielen Bildungsresourcen, die Apple zur Verfügung stellt.

Mehr Lesen und Kommentare…

Veröffentlicht in Apps, Basics, Ipad, Technik, Unterrichtshilfe, Unterrichtsvorbereitung, Windows

Windows Netzwerkfreigaben mit dem iPad nutzen

Es gibt viele Möglichkeiten, Dateien auf ein iPad zu übertragen. Über das Internet, per Kabel mit der Software iTunes, mit Adaptern per USB Stick oder über Netzwerkfreigaben. Hier zeige ich, wie man unter Windows schnell eine Netzwerkfreigabe einrichtet, auf die man dann mit dem iPad z. B. mit der App „GoodNotes“ zugreifen kann.

Mehr Lesen und Kommentare…

Veröffentlicht in Apps, Basics, Ipad, Unterrichtshilfe

Mit der Classroom App Schüler iPads steuern

Apple hat seine im letzten Jahr vorgestellte Classroom App auf die Version 2.0 upgedated. Voraussetzung ist ein iOS Update auf 10.3. Bemerkenswerteste Neuerung: Es ist nun nicht mehr zwingend ein Bildungsvertrag nötig um als Lehrer Schülergeräte zu Klassen zusammenzufassen und die Inhalte zu steuern.


Mehr Lesen und Kommentare…

Veröffentlicht in Basics, Hardware, Ipad, Technik, Zubehör

USB-Sticks mit dem iPad verwenden

Das iPad hat keinen USB Port. Daher ist es nicht möglich, wie vom Computer gewohnt, Dateien einfach mit einem USB Stick zu übertragen. Außerdem gibt es auf dem iPad keinen Dateimanager, wie den Explorer unter Windows. Alle Apps laufen in einer sogenannten „Sandbox“. Mit Hilfe diverser Adapter ist es aber trotzdem möglich, USB Sticks oder andere Speicher mit dem iPad zu verwenden.

IMG_0129

Mehr Lesen und Kommentare…

Veröffentlicht in Apps, Basics, Ipad, Unterrichtshilfe, Unterrichtsvorbereitung, Unterstützte Kommunikation

Handschrift Erkennung auf dem iPad

Auf dem iPad kann man Texte auch handschriftlich eingeben. Dabei analysiert eine App meine Schreibbewegungen und übersetzt sie in getippte Buchstaben. Schüler könnten so üben, Buchstaben und Wörter ordentlich zu schreiben. Im Video Beispiel stelle ich eine Notiz-App, einen Taschenrechner und eine Tastatur vor, die mit Handschrift funktionieren.

Mehr Lesen und Kommentare…