Veröffentlicht in COVID19, Fortbildung, Internet, Ipad, Unterricht

Test: Videoübertragung mit OSMO Projector und MS Teams auf dem iPad

Die Projektor Lösung von OSMO habe ich ja schon in einem früheren Beitrag vorgestellt. Jetzt hatte ich Gelegenheit, dies einmal live zu testen. Die OSMO App dient zur wechselnden Darstellung der Lehrkraft und des Schreibtisches. Im Hintergrund läuft MS Teams, damit ist die Liveübertragung des gesamten Bildschirms des iPads (Mirroring) möglich. Mit MS Teams können auch Videobesprechungen mit Personen geführt werden, die als Gast, nur per Email eingeladen wurden.

Veröffentlicht in Ipad, Programmieren

QR-Code Plakat mit Kurzbefehle auf dem iPad automatisch erstellen

Mit der kostenlosen App „Kurzbefehle“ kann man iOS und das iPad um viele nützliche Funktionen erweitern. In diesem Beispiel erzeugt man aus einem Link zu einer Website ein PDF Plakat mit Titel, QR-Code und Link mit einem Knopfdruck. Im Video beschreibe ich Schritt-für-Schritt die Vorgehensweise. Den erweiterten Kurzbefehl mit automatischer Kurzlink Herstellung kann man im Artikel herunterladen.

„QR-Code Plakat mit Kurzbefehle auf dem iPad automatisch erstellen“ weiterlesen
Veröffentlicht in Deutsch, Ipad, Unterstützte Kommunikation

Der Artikel des Monats #02-2020: Sprechende QR Codes

https://lernsachen.blog/2017/04/01/sprechende-qr-codes-mit-workflow/

Damals hieß die App noch Workflow. Sie war so gut, dass Apple sie gekauft hat und nun kostenlos unter dem Namen Kurzbefehle (Shortcuts) verbreitet. Viele scriptbasierte Automationen lassen sich so auf dem iPad verwirklichen.

In diesem Beispiel werden selbstgedruckte Karten mit QR-Codes automatisch mit der Sprachausgabe auf dem iPad vorgelesen. Das ganze funktioniert einfach und datenschutzkonform auf dem Gerät.

So sieht der Kurzbefehl in der neuen App aus:

Veröffentlicht in Hardware, Ipad, Technik, Windows, Zubehör

Den Raspberry Pi mit dem iPad in der Schule verwenden

Der kleine, günstige Einplatinen-Mini-Computer lässt sich vielseitig konfigurieren und für viele Zwecke benutzen. Beim Einsatz in der Schule kann er viele Funktionen übernehmen, die sonst nur mit aufwändiger Infrastruktur oder mit sehr viel teurerer Hardware realisiert werden können. Dabei ist das Gerät mobil, bringt sein eigenes WLAN mit und lässt sich unkompliziert mit allen Plattformen nutzen. Ich zeige hier die Einrichtung von 3 verschiedenen Lösungen: Ein kompletter Desktop Rechner (Raspbian), eine kollaborative Speicher Lösung (NextCloudPi) und eine Lernumgebung mit Kurs-Struktur (MoodleBox). Für alle Lösungen gibt es Schritt für Schritt Anleitungen, so dass man kein begnadeter Programmierer sein muss, um den Raspi einzurichten.

„Den Raspberry Pi mit dem iPad in der Schule verwenden“ weiterlesen
Veröffentlicht in Apps, Internet, Ipad, Video

Erklärfilme mit QR-Codes Online und Offline mit dem iPad starten

QR-Codes sind ein beliebtes Mittel, um weiterführende Informationen ohne lästiges Eintippen weitergeben zu können. Mit der iPad Kamera nimmt man das Schwarz/Weiß Muster in den Sucher und bekommt sofort einen Link, normalerweise zu einer Website, eingeblendet. Wenn man aber nun Offline bleiben möchte, und seine Informationen nur auf dem Gerät oder im internen Netzwerk gespeichert haben will? – Auch dafür gibt es Lösungen, die ich hier beschreiben werde:

„Erklärfilme mit QR-Codes Online und Offline mit dem iPad starten“ weiterlesen
Veröffentlicht in Apps, Ipad, Lernprogramme, Video

Interaktive Videos Offline mit Keynote auf dem iPad erstellen

Interaktive Videos unterbrechen den passiven Medienkonsum und erfordern vom Zuschauer eine Lernaktivität z. B. in Form einer Verständnisfrage. Mit dem Online Tool H5P lässt sich das sehr gut umsetzen. Das Ergebnis muss dann aber auf einer Lernplattform, wie Moodle oder Mebis eingebettet werden. So etwas kann nicht unbedingt jede Lehrkraft ohne weiteres, von der Verfügbarkeit von Online Inhalten in vielen Schulen möchte ich hier gar nicht anfangen.

Mit der App Keynote auf dem iPad ist es aber mit relativ geringem Aufwand möglich, so eine Lernaktivität auf dem iPad zu erstellen und an gleicher Stelle Offline verfügbar zu machen. Hier folgt eine Schritt für Schritt Anleitung, wie so etwas erstellt werden kann.

„Interaktive Videos Offline mit Keynote auf dem iPad erstellen“ weiterlesen
Veröffentlicht in Android, Apps, Hardware, Ipad, Technik, Video, Zubehör

Die Rundherum Kamera – Insta 360 One X

Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, Filme zu produzieren. In der Schule bietet sich das Handy oder das iPad an, da hier schon immer besser werdende Linsen eingebaut werden und auch Schnittprogramme bereits mitgeliefert werden.
Für ein gutes Ergebnis sind aber die Anforderungen an die Filmenden gleich geblieben: Kamera ruhig halten, den richtigen Bildausschnitt finden, keine wichtige Szene verpassen. Einen interessanten Ansatz in dieser Beziehung kann eine 360 Grad Kamera bieten: Sie nimmt ALLES gleichzeitig auf. Den richtigen Ausschnitt kann man später bestimmen.

„Die Rundherum Kamera – Insta 360 One X“ weiterlesen
Veröffentlicht in Basics, Hardware, Ipad, Technik, Zubehör

Eine externe Festplatte oder einen USB Stick mit einem iPad mit Lightning Anschluss verbinden (iPadOS13)

Mit iPadOS 13 ist es nun möglich geworden, externe Speichermedien mit USB Anschluss am iPad zu benutzen. Besonders komfortabel und ohne zusätzliches Equippement geht das mit dem neuen USB C Anschluss. Diesen haben aber bisher nur die neuen iPad Pros. Wie man vorgehen muss, wenn man noch ein Gerät mit Lightning Anschluss hat, beschreibe ich im Video.