Veröffentlicht in Hardware, Ipad, Technik, Windows, Zubehör

Den Raspberry Pi mit dem iPad in der Schule verwenden

Der kleine, günstige Einplatinen-Mini-Computer lässt sich vielseitig konfigurieren und für viele Zwecke benutzen. Beim Einsatz in der Schule kann er viele Funktionen übernehmen, die sonst nur mit aufwändiger Infrastruktur oder mit sehr viel teurerer Hardware realisiert werden können. Dabei ist das Gerät mobil, bringt sein eigenes WLAN mit und lässt sich unkompliziert mit allen Plattformen nutzen. Ich zeige hier die Einrichtung von 3 verschiedenen Lösungen: Ein kompletter Desktop Rechner (Raspbian), eine kollaborative Speicher Lösung (NextCloudPi) und eine Lernumgebung mit Kurs-Struktur (MoodleBox). Für alle Lösungen gibt es Schritt für Schritt Anleitungen, so dass man kein begnadeter Programmierer sein muss, um den Raspi einzurichten.

„Den Raspberry Pi mit dem iPad in der Schule verwenden“ weiterlesen
Veröffentlicht in Apps, Internet, Ipad, Video

Erklärfilme mit QR-Codes Online und Offline mit dem iPad starten

QR-Codes sind ein beliebtes Mittel, um weiterführende Informationen ohne lästiges Eintippen weitergeben zu können. Mit der iPad Kamera nimmt man das Schwarz/Weiß Muster in den Sucher und bekommt sofort einen Link, normalerweise zu einer Website, eingeblendet. Wenn man aber nun Offline bleiben möchte, und seine Informationen nur auf dem Gerät oder im internen Netzwerk gespeichert haben will? – Auch dafür gibt es Lösungen, die ich hier beschreiben werde:

„Erklärfilme mit QR-Codes Online und Offline mit dem iPad starten“ weiterlesen
Veröffentlicht in Apps, Ipad, Lernprogramme, Video

Interaktive Videos Offline mit Keynote auf dem iPad erstellen

Interaktive Videos unterbrechen den passiven Medienkonsum und erfordern vom Zuschauer eine Lernaktivität z. B. in Form einer Verständnisfrage. Mit dem Online Tool H5P lässt sich das sehr gut umsetzen. Das Ergebnis muss dann aber auf einer Lernplattform, wie Moodle oder Mebis eingebettet werden. So etwas kann nicht unbedingt jede Lehrkraft ohne weiteres, von der Verfügbarkeit von Online Inhalten in vielen Schulen möchte ich hier gar nicht anfangen.

Mit der App Keynote auf dem iPad ist es aber mit relativ geringem Aufwand möglich, so eine Lernaktivität auf dem iPad zu erstellen und an gleicher Stelle Offline verfügbar zu machen. Hier folgt eine Schritt für Schritt Anleitung, wie so etwas erstellt werden kann.

„Interaktive Videos Offline mit Keynote auf dem iPad erstellen“ weiterlesen
Veröffentlicht in Android, Apps, Hardware, Ipad, Technik, Video, Zubehör

Die Rundherum Kamera – Insta 360 One X

Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, Filme zu produzieren. In der Schule bietet sich das Handy oder das iPad an, da hier schon immer besser werdende Linsen eingebaut werden und auch Schnittprogramme bereits mitgeliefert werden.
Für ein gutes Ergebnis sind aber die Anforderungen an die Filmenden gleich geblieben: Kamera ruhig halten, den richtigen Bildausschnitt finden, keine wichtige Szene verpassen. Einen interessanten Ansatz in dieser Beziehung kann eine 360 Grad Kamera bieten: Sie nimmt ALLES gleichzeitig auf. Den richtigen Ausschnitt kann man später bestimmen.

„Die Rundherum Kamera – Insta 360 One X“ weiterlesen
Veröffentlicht in Basics, Hardware, Ipad, Technik, Zubehör

Eine externe Festplatte oder einen USB Stick mit einem iPad mit Lightning Anschluss verbinden (iPadOS13)

Mit iPadOS 13 ist es nun möglich geworden, externe Speichermedien mit USB Anschluss am iPad zu benutzen. Besonders komfortabel und ohne zusätzliches Equippement geht das mit dem neuen USB C Anschluss. Diesen haben aber bisher nur die neuen iPad Pros. Wie man vorgehen muss, wenn man noch ein Gerät mit Lightning Anschluss hat, beschreibe ich im Video.

Veröffentlicht in Apps, Deutsch, Ipad, Unterricht

Adaptable Books mit Book Creator auf dem iPad erstellen

„Adaptable Books“ sind digitale Ebooks, die am Tablet-PC erstellt und gelesen werden. Sie entstehen in medienunterstützten Lernszenarien. Lehrer ermöglichen Kindern dabei die Teilhabe an der Produktion und Rezeption medialer Formate und dienen der Sprach- und Leseförderung.

(sinngemäß nach Uta Hauck-Thum, www.adaptablebooks.com)

Als App auf dem iPad, oder online mit dem Chrome-Browser, eignet sich zur Erstellung solcher Inhalte die App „BookCreator“.

https://bookcreator.com

https://apps.apple.com/de/app/book-creator-for-ipad/id442378070

Die App eignet sich durch ihre einfache Benutzeroberfläche sehr gut für den Einsatz auch bei jüngeren Kindern oder an der Förderschule.

Hier kommen ein paar Tipps und Workarounds, die bei der Erstellung von digitalen, multimedialen Büchern mit dem iPad hilfreich sein können.

„Adaptable Books mit Book Creator auf dem iPad erstellen“ weiterlesen
Veröffentlicht in Basics, Ipad

iPadOS13 Multitouch Gesten

Die neue Version des iPad Betriebssystems ist seit September verfügbar. Und wie jedes Mal müssen Benutzer einige neue Gesten lernen, wenn sie das volle Potenzial des Gerätes ausschöpfen wollen. Dafür gibt es diesmal von Apple direkt aufschlussreiche Erklär-Videos.

Veröffentlicht in Apps, Fortbildung, Ipad

Instagram Quick Tutorials

Quick Tutorials sind kurze Anleitungen, die ich von jetzt an kontinuierlich auf Instagram veröffentliche. Die Videos dort sind auf eine Minute begrenzt. Dieses kurze Format hilft dabei, den Lernstoff in kleine Happen zu unterteilen, die man auch mal schnell zwischendurch genießen kann. Es geht dabei um kreatives Gestalten mit dem iPad, vor allem mit den mitgelieferten Apps Keynote, Pages, Numbers und iMovie. Wer sich dafür interessiert, der kann dem Hashtag #InstaQickTut folgen und findet eine wachsende Übersicht an kleinen Lernimpulsen zur Anregung, zum Nachmachen oder zum Nachschlagen.

Die ersten drei Tutorials für Keynote sind bereits online:

https://www.instagram.com/explore/tags/instaquicktut/

https://www.instagram.com/lernsachen.blog/

Veröffentlicht in Basics, Ipad, Lehrmittel

Erweiterter Bildschirm beim iPad

Wenn man digitale Inhalte mit dem iPad präsentieren will, dann gibt man den Screen per Kabel oder per AirPlay auf einen Beamer oder Bildschirm aus. Dabei wird herkömmlicherweise das iPad gespiegelt (Mirroring), das heißt, der Zuschauer sieht dasselbe wie der Moderator. Es gibt aber auch Apps, die einen erweiterten Bildschirm anbieten. Somit kann der Präsentator auf Werkzeuge und Materialien im Hintergrund zugreifen und der Zuschauer bekommt eine aufgeräumte Ansicht der Inhalte. Ich stelle hier fünf Anwendungsszenarien mit erweitertem Bildschirm vor.

„Erweiterter Bildschirm beim iPad“ weiterlesen