Veröffentlicht in Ipad, Lernprogramme, Unterrichtsvorbereitung

BitsBoard Lernsets mit Dropbox schnell importieren

BitsBoars_DropboxBitsboard ist eine der besten Apps, um auf dem iPad individuelle Lernaufgaben zu erstellen. Neue Lernsets können dabei mit der App selbst der Reihe nach aufgebaut werden. Schneller geht es, wenn man den Umweg über Dropbox nimmt. Man kann Bildersammlungen mit Audiodateien, die den gleichen Namen haben in einem Rutsch importieren und spart sich damit viel Zeit. Im Video zeige ich, wie das mit dem Programm „Audacity“ funktioniert.

 


Dropbox https://www.dropbox.com/
Audacity https://www.audacityteam.org/
Bitsboard https://itunes.apple.com/de/app/bitsboard-lernkarten/id516842210?mt=8

Veröffentlicht in Datenschutz, Internet, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

Fotos anonymisieren

In der Schule wird es immer schwieriger, Fotos aus dem Unterricht zu veröffentlichen. Gesichter von Schülern dürfen meistens nicht mehr erkennbar sein. Mit einem einfachen Bildbearbeitungsprogramm lässt sich eine Textebene mit Smileys über das Bild legen. Damit werden die Personen anonymisiert. Im Video zeige ich den Prozess auf einem iPad mit der App „Sketches School“.


Tayasui Sketches School von Tayasui.com https://itunes.apple.com/de/app/tayasui-sketches-school/id1354087061?mt=8

Veröffentlicht in Programmieren, Unterricht

Programmieren in der Förderschule

3C1379B0-1F8D-4B69-B716-63E99181270B

Warum soll Programmieren gelernt werden?

Programmieren oder Informatik bedeutet nicht nur das Erstellen von Computerprogrammen oder das Lernen von Programmiercodes. Das Verstehen von Programmabläufen (Algorithmen) kann helfen, komplexe Probleme in kleinere, verstehbare Einzelschritte zu zerlegen. Die Programmiersprache teilt Handlungsabläufe somit in logische Abschnitte. Wenn man so will, findet man hier handlungsorientiertes Lernen in kleinen Schritten.
Im Video stelle ich mehrere Beispiele vor, wie Programmieren anschaulich, mit niedriger Komplexität, handlungsorientiert im Unterricht zum Thema gemacht werden kann.

„Programmieren in der Förderschule“ weiterlesen

Veröffentlicht in Internet, Unterrichtsvorbereitung

Linksammlung zu OER in der Förderschule als PDF

In dem Padlet wurden schon weit mehr als 100 Einträge gesammelt. Alle Links führen zu Quellen, Tools und Materialien, die frei, oder unter Beachtung der Lizenzbedingungen in der Schule genutzt werden können.

Damit man sich einen Überblick verschaffen und die Inhalte vielleicht auch im Lehrerzimmer seinen KollegInnen zeigen kann, gibt es den aktuellen Stand (Ende Mai 2018 ) hier als PDF zum Download oder Ausdruck.

Wichtig ist das Prinzip „take a little, give a little„: Jeder kann mitmachen. Einfach im Padlet auf ein Pluszeichen drücken und einen Link zu seinen eigenen Inhalten oder Fundstellen eintragen.

Link zum Padlet:

https://padlet.com/majortomo/iz7cvbu8de90

PDF:

oer-in-focc88rderschule-und-inklusion.pdf

Veröffentlicht in Android, Apps, Ipad, Lernprogramme, Windows

Schlaumäuse auf allen Plattformen

7FDD2AAB-2A93-4B04-B92F-5EDA79355FE4Schlaumäuse“ ist eine Sprach-Lern-App für 5 bis 9 jährige Kinder. Die App wurde 2003 von der Microsoft Deutschland GmbH über die Initiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ entwickelt. Das Lernprogramm war in der Vergangenheit nur für Windows, oder in einer Webversion verfügbar. Inzwischen kann man es kostenlos auf allen Plattformen (Windows, Android, iOS) installieren.

„Schlaumäuse auf allen Plattformen“ weiterlesen

Veröffentlicht in Internet, Unterrichtsvorbereitung

OER in der Sonderpädagogik

9298A587-7AE8-414C-B69B-F66DE8C60D2D

OER bedeutet „Open Educational Resources“. Unter diesem Gesichtspunkt erstellte und lizenzierte Materialien dürfen rechtssicher geteilt und verwendet werden. Dies ermöglicht den Wechsel zu einer „Sharing“ – Kultur. Weg vom Einzelkämfer hin zu kreativem Austausch und Inspiration.

Es wäre schön, wenn es im Bereich Sonderpädagogik / Förderschule eine Sammlung zu diesem Thema geben würde. Zu diesem Zweck habe ich ein sogenanntes „Padlet“ erstellt, eine digitale Pinnwand, auf der Ideen für den sonderpädagogischen Einsatz gesammelt werden können.

Die Abgrenzung zwischen „sonderpädagogischen“ und anderen Inhalten ist, wie in der Realität, fließend.

Das schöne daran aber ist: JEDER kann und SOLL mitmachen. Einfach in dem Padlet auf ein Plus drücken und seine Idee, seinen Link, seine Fundstelle, seine LearningApp, usw… eintragen. Ich bin gespannt, was daraus wird.

Hier ist der Link:

https://padlet.com/majortomo/iz7cvbu8de90

Made with Padlet
Veröffentlicht in Apps, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

Foto-Stempel mit Pages auf dem iPad

Auf dem iPad kann man inzwischen mit vielen Apps mit „Drag and Drop“ arbeiten. Das geht auch mit der Textverarbeitung Pages. Wenn man nun ein Foto auf eine Form in Pages zieht, dann wird dieses Bild auf den Umriss zugeschnitten. Dies kann man verwenden, um Bilder für den Druck gleichmäßig zu formatieren, oder um z. B. eine Comic Vorlage zu erstellen.

Veröffentlicht in Apps, Ipad, Unterrichtshilfe, Unterrichtsvorbereitung

Foto-Puzzle mit Explain Everything

Mit der App „Explain Everything“ lassen sich interaktive Inhalte für den Einsatz des iPads als digitale Tafel erstellen. Im Video zeige ich, wie man Bilder von Pixabay importiert und damit ein Foto-Puzzle bauen kann.


Explain Everything Whiteboard von Explain Everything sp. z o.o. https://itunes.apple.com/de/app/explain-everything-whiteboard/id431493086?mt=8

Veröffentlicht in Apps, Basics, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

Top 10 iPad Apps für den Pencil

Der Apple Pencil ist mit Abstand das beste Eingabegerät für das iPad. Bisher war er nur für die Benutzung mit den iPad pros verfügbar. Nun hat Apple im Frühjahr das neue iPad 2018 für den Bildungsbereich vorgestellt, welches in der günstigeren Preisklasse auch die Benutzung des Stifts ermöglicht. Ich habe hier einmal meine persönlichen Top 10 Apps für das iPad aus verschiedenen Bereichen zusammengestellt, die sich besonders für die Benutzung mit dem Pencil eignen.

„Top 10 iPad Apps für den Pencil“ weiterlesen