Veröffentlicht in Apps, Basics, Ipad, Unterstützte Kommunikation

Keynote als individuellen Starter für Apps und Aktionen auf dem iPad nutzen

img_1142

Im letzten Beitrag beschrieb ich die Möglichkeit, individuelle Startknöpfe mit der App Shortcuts zu basteln. Jetzt geht es noch einen Schritt weiter. Mit Keynote lässt sich eine individuelle Benutzeroberfläche basteln, die mit Farben, Schrift, Zeichnungen und Fotos designed ist und beliebige Nutzeraktionen ausführt. Das ganze funktioniert mit sogenannten X-Callback URLs.

„Keynote als individuellen Starter für Apps und Aktionen auf dem iPad nutzen“ weiterlesen

Veröffentlicht in Apps, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

Affinity Designer auf dem iPad für die Schule nutzen.

C6E9063B-B23F-495E-995C-2BE4FC97659E

Affinity Designer ist ein hochwertiges Layout Programm, mit dem Zeichnungen, Plakate, Broschüren, u. ä. auf Vektor Ebene erstellt werden können. Zu vergleichen ist es z. B. mit Corel Draw oder Adobe InDesign. Die App ist perfekt für die Bedienung auf dem iPad angepasst und hat viele intelligente Fingergesten, die einem das Arbeiten erleichtern. 

Ich zeige hier in Beispielen, warum es sich lohnt, eine solche professionelle App für die Unterrichtsvorbereitung in Erwägung zu ziehen.

„Affinity Designer auf dem iPad für die Schule nutzen.“ weiterlesen

Veröffentlicht in Apps, Ipad, Lernprogramme, Mathe

Bilder in Numbers einblenden

Numbers ist die Tabellen Kalkulation auf dem iPad und Mac. Vieles funktioniert wie bei Excel. Ein Unterschied betrifft auf dem iPad die Möglichkeit, Bilder als Hintergrund für Zellen zu verwenden. Mit der Funktion „Bedingte Markierung“ lassen sich diese Bilder dynamisch anzeigen und ausblenden. Im Video zeige ich wie das geht und wie man damit zum Beispiel einen Geldzähler bauen kann.


CA528013-34D4-4C0A-A50A-97AF61261D19GeldZähler.numbers herunterladen

 

 

7FBB7A68-4519-4760-8F50-1D804030915F

Veröffentlicht in Apps, Deutsch, Internet, Ipad, Mathe, Unterricht

Die Anton-App

Im Bereich der Förderschulen ist man ja immer auf der Suche nach geeigneten Lernapps. Viele sind zu schwer, zu unübersichtlich, zu weit weg vom Lehrplan, zu viel Werbung, usw… Um so überraschter war ich, als ich auf die Anton-App gestoßen bin. Klarer Aufbau, Plattform übergreifend, Lehrplanbezug Klasse 1 bis 6, Lerngruppen planbar, Diagnostik und KOSTENLOS. Im Video stelle ich die Möglichkeiten kurz vor.


https://anton.app/

Veröffentlicht in Android, Apps, Ipad, Lernprogramme, Windows

Schlaumäuse auf allen Plattformen

7FDD2AAB-2A93-4B04-B92F-5EDA79355FE4Schlaumäuse“ ist eine Sprach-Lern-App für 5 bis 9 jährige Kinder. Die App wurde 2003 von der Microsoft Deutschland GmbH über die Initiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ entwickelt. Das Lernprogramm war in der Vergangenheit nur für Windows, oder in einer Webversion verfügbar. Inzwischen kann man es kostenlos auf allen Plattformen (Windows, Android, iOS) installieren.

„Schlaumäuse auf allen Plattformen“ weiterlesen

Veröffentlicht in Apps, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

Foto-Stempel mit Pages auf dem iPad

Auf dem iPad kann man inzwischen mit vielen Apps mit „Drag and Drop“ arbeiten. Das geht auch mit der Textverarbeitung Pages. Wenn man nun ein Foto auf eine Form in Pages zieht, dann wird dieses Bild auf den Umriss zugeschnitten. Dies kann man verwenden, um Bilder für den Druck gleichmäßig zu formatieren, oder um z. B. eine Comic Vorlage zu erstellen.

Veröffentlicht in Apps, Ipad, Unterrichtshilfe, Unterrichtsvorbereitung

Foto-Puzzle mit Explain Everything

Mit der App „Explain Everything“ lassen sich interaktive Inhalte für den Einsatz des iPads als digitale Tafel erstellen. Im Video zeige ich, wie man Bilder von Pixabay importiert und damit ein Foto-Puzzle bauen kann.


Explain Everything Whiteboard von Explain Everything sp. z o.o. https://itunes.apple.com/de/app/explain-everything-whiteboard/id431493086?mt=8

Veröffentlicht in Apps, Basics, Ipad, Unterrichtsvorbereitung

Top 10 iPad Apps für den Pencil

Der Apple Pencil ist mit Abstand das beste Eingabegerät für das iPad. Bisher war er nur für die Benutzung mit den iPad pros verfügbar. Nun hat Apple im Frühjahr das neue iPad 2018 für den Bildungsbereich vorgestellt, welches in der günstigeren Preisklasse auch die Benutzung des Stifts ermöglicht. Ich habe hier einmal meine persönlichen Top 10 Apps für das iPad aus verschiedenen Bereichen zusammengestellt, die sich besonders für die Benutzung mit dem Pencil eignen.

„Top 10 iPad Apps für den Pencil“ weiterlesen

Veröffentlicht in Apps, Deutsch, Ipad, Unterrichtshilfe, Unterstützte Kommunikation

Zensur beim WortZauberer!

Die App Wortzauberer ist ein digitaler Setzkasten, bei dem Buchstaben, Laute und Wörter vom iPad vorgelesen werden. Ich habe HIER bereits einmal einen Beitrag zur App verfasst. Zufällig bin ich auf eine lustige Funktion gestoßen. Wenn man ein „unflätiges“ Wort, wie „Schei…“ – ihr wisst schon, buchstabieren will, ändert die App das Wort zu „Hoppla“. Man kann dieses Verhalten ein- und ausschalten über „ Einstellungen – Obszönitäten entfernen“.


Wort-Zauberer von L’Escapadou: https://itunes.apple.com/de/app/wort-zauberer/id496574443?mt=8

Veröffentlicht in Apps, Hardware, Ipad, Musik, Technik

Mikrofone am iPad benutzen

Das iPad hat ein sehr gutes, eigebautes Mikrofon. Allerdings ist es darauf spezialisiert, möglichst viel Klang aus dem Raum aufzunehmen. Für etwas engagiertere Projekte, wie Musikproduktionen oder Vorlesungen braucht man eventuell professionelleres Equipment. Mit einem Adapter lassen sich auch bessere Mikrofone mit dem iPad nutzen. Im Video zeige ich, wie das geht:

„Mikrofone am iPad benutzen“ weiterlesen