Veröffentlicht in Apps, Fortbildung, Internet, Unterricht, Video

Ein virtuelles, digitales Klassenzimmer in der Videokonferenz mit OBS

Mit der kostenlosen Open Broadcast Software (OBS) lassen sich verschiedene Aufnahmequellen, also zum Beispiel Webcam, Bildschirm oder Anwendungsfenster, miteinander kombinieren. Damit lassen sich wie in einem Fernsehstudio verschiedene Szenen erstellen und umschalten. So können entweder Erklärvideos gemacht werden oder man nutzt es mit einer virtuellen Kamera in Videokonferenzen oder in Livestreams. Im Video zeige ich, wie man damit ein virtuelles Klassenzimmer mit Smartboards, iPad Ansicht und Dokumentenkamera erstellen kann.

Links:
OBS Studio:
https://obsproject.com/de
Baukasten virtuelles Klassenzimmer von Mareike Baumgärtner:
https://marcelbaumgaertner.com/mareike/downloads
Reflector Teacher:
https://www.airsquirrels.com/reflector/teacher
Epoccam (iPhone Webcam)
https://www.elgato.com/de/epoccam
DroidCam (Android Webcam)
https://www.dev47apps.com

Veröffentlicht in Apps, Ipad, Musik

Mit Garageband ein Soundboard für Hörbücher, Videokonferenzen, Klanggeschichten oder Podcasts erstellen

Garageband ist DAS universale Musiktool auf dem iPad. Hier zeige ich, wie man mit den Live Loops ein Soundboard erstellen kann, bei dem auf Knopfdruck Geräusche abgespielt werden können. Damit kann man zum Beispiel Hörbücher erstellen oder Podcasts aufnehmen. Die Geräusche kommen entweder aus den gespeicherten Loops der App oder aus Sound-Sammlungen. Zudem lassen sich Geschichten mit verfremdeten Stimmen aufnehmen. All das erkläre ich in dem Video Tutorial.

https://www.hoerspielbox.de
https://sound-effects.bbcrewind.co.uk

Veröffentlicht in Apps, Internet, Lernprogramme, WebApp

Mit Lumi interaktive H5P Aufgaben als HTML exportieren – Online und Offline nutzbar ohne Webseite

Mit der Software Lumi Education für Mac oder PC kann man offline interaktive H5P Aufgaben erstellen. Mit einer neuen Funktion können diese Aufgaben nun als einzelne HTML-Datei abgespeichert werden. Die Aufgaben sind somit über das lokale Dateisystem durch einen Doppelklick zugänglich und können auch ohne Internetverbindung bearbeitet werden. Dabei kann man sie sowohl auf Desktop Rechnern und Laptops, als auch auf Smartphones und Tablets verwenden. Im Video zeige ich, wie das geht und was man zum Beispiel bei der Verwendung mit iPads beachten muss.

https://next.lumi.education/

https://lernsachen.blog/2020/12/09/mit-h5p-interaktive-aufgaben-fur-die-forderschule-erstellen/

Veröffentlicht in Apps, Basics, Fortbildung, Ipad, WebApp

Das iPad in der Förderschule

Immer wieder kommen Lehrkräfte und Schulen mit der Frage auf mich zu: „Die bestellten iPads sind da, was sollen wir jetzt damit machen?“. Zur Beratung und für Fortbildungen habe ich ein Script in Form eines BookCreator Buches erstellt, welches man online lesen kann. Darin habe ich Konzepte, Anleitungen und Beispiele zusammengetragen, welche den Einstieg in das Unterrichten mit iPads erleichtern können. Ich teile gerne, wer möchte, kann das Buch hier lesen:

Veröffentlicht in Apps, Deutsch, Internet, Ipad, Unterricht, WebApp

Audio in Lernplattformen wie Mebis mit dem iPad verwenden

Gesprochene Audioinhalte können gerade für Schülerinnen und Schüler mit Leseschwierigkeiten eine Hilfe sein um Inhalte multimedial erfahren und austauschen zu können. Auch als Feedback und zur asynchronen Kommunikation empfiehlt sich das Anbieten von Sprachaufnahmen. Hier kann es zu Problemen kommen, da nicht alle Browser und Systeme Audiodateien auf gleiche Weise verarbeiten. Oft kommt auf Plattformen wie Padlet oder Mebis ein Standard namens WebRTC zum Einsatz, der z. B. auf dem iPad Schwierigkeiten macht. Das bedeutet, dass ein mit dem Computer erstellter Lernkurs mit Audioinhalten von Schülern, die ein Tablet benutzen nicht benutzt werden kann. Im Video zeige ich, welche Möglichkeiten man trotzdem hat und was beachtet werden muss.

Veröffentlicht in Apps, Ipad, Sachunterricht

Animierte Landkarten mit Keynote erstellen

Im Präsentationsprogramm Keynote lassen sich Objekte und Linien animieren. Neu hinzu gekommen ist die Option, dass sich Objekte an diesem Pfad ausrichten. Damit lassen sich zum Beispiel Autos auf Landkarten animieren. Man kann damit visualisieren, wo die Urlaubsreise hingegangen ist, oder das Ganze in der Verkehrserziehung einsetzen. Wie man das genau macht, erkläre ich im Video.

Veröffentlicht in Apps, COVID19, Ipad, Unterrichtshilfe, Unterstützte Kommunikation

Emotionen Tafel mit Keynote – Gesicht zeigen trotz Maske

Nonverbale Kommunikation ist im Unterricht ein wichtiger Faktor, damit Informationen zwischen Lehrenden und Lernenden ausgetauscht werden können. Gerade für Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf ist Mimik sehr wichtig für das Verständnis in vielen Situationen. Da wir in der Schule in nächster Zeit wohl immer wieder in die Situation kommen werden, Masken tragen zu müssen, kann es hier zu Schwierigkeiten kommen. Eine kleine Hilfe kann die hier vorgestellte Emotionen Tafel liefern. Mit Keynote auf dem iPad kann ein zur Situation passender Gesichtsausdruck ausgewählt und angezeigt werden. Dies kann mit symbolhaften Darstellungen, oder sogar mit entsprechenden Fotos der Lehrkraft umgesetzt werden. Auch Schülerinnen und Schüler könnten diese Tafel benutzen und individuelle Gefühlsgallerien erstellen.

Umgesetzt wurde diese Idee mit Keynote auf dem iPad. Im Video erkläre ich wie man so eine Tafel individuell erstellen oder anpassen kann.

Meine Vorlage kann hier heruntergeladen und verändert werden.

Veröffentlicht in Apps, Basics, Ipad

Der Artikel des Monats #08-2020: PDFs aus (fast) allen iPad Apps erstellen

Mit diesem einfachen Trick ist es möglich, aus den unterschiedlichsten Dateiformaten in unterschiedlichen Apps PDF Dokumente zu erstellen auch wenn dies in der App gar nicht vorgesehen ist. Dafür ist keine Spezialsoftware nötig, es funktioniert über den „Drucken“ – Dialog der jeweiligen App.

https://lernsachen.blog/2017/10/06/pdfs-aus-fast-allen-ipad-apps-erstellen/

Veröffentlicht in Apps, Ipad

Der Artikel des Monats #07-2020: Foto-Stempel mit Pages auf dem iPad

Pages ist das kostenlose Textverarbeitungsprogramm auf iPads, iPhones und Macs. Der Funktionsumfang geht über das bloße Schreiben von Texten hinaus. Selbst Projekte im Bereich Design, Desktop Publishing und eBooks lassen sich realisieren. Mit der Möglichkeit zur Integration von Audio und Video und der Option zum kollaborativen Bearbeiten von Dokumenten ergeben sich viele Einsatzszenarien im digitalen Unterricht.

In diesem Artikel beschrieb ich, wie man mit den eingebauten Formen in Pages (Aber auch in Keynote und Numbers) eine Fotocollage oder ein Comic erstellen kann.

https://lernsachen.blog/2018/05/07/foto-stempel-mit-pages-auf-dem-ipad/

Veröffentlicht in Apps, Ipad

Der Artikel des Monats #05-2020: Hintergrund von Bildern entfernen

Das sogenannte Freistellen von Bildobjekten ist eine der wichtigsten Disziplinen von Bildbearbeitungsprogrammen. Während Profiprogramme (z. B. von Adobe oder Affinity) hier automatische Werkzeuge anbieten, mit denen dies schon fast von alleine geht, muss man bei vielen anderen Programmen hier manuell basteln.

Aber es geht auch mit einem kleinen Trick mit den Apple Programmen Pages, Keynote und Numbers fast automatisch. Das Zauberwort heißt „Transparente Farbe„. Und in diesem Artikel aus dem Juli 2017 habe ich es beschrieben:

https://lernsachen.blog/2017/07/01/bilder-transparent-zuschneiden/