Veröffentlicht in Basics, Ipad

Digital unterschreiben – Aktivitäten für den Einstieg mit dem iPad #SommerQuickTipps

An vielen Schulen kommt es vielleicht zu ersten Begegnungen von Lehrkräften oder von Schülerinnen und Schülern mit einem iPad. Was sind die Grundlagen? Wie fängt man an? Was sollte man wissen? Hier findet man eine Miniserie mit kurzen Clips mit denen man grundlegende Aktivitäten in der Arbeit mit dem iPad üben, kennenlernen oder überprüfen kann. Los geht’s:

Mit der Markieren Option kann man in vielen Apps in Fotos oder in PDF Dokumenten mit einem Pencil oder mit den Fingern Anmerkungen machen. Dies kann man auch dazu verwenden, um Dokumente digital zu unterschreiben. Aber auch Beschriftungen, Hinweise, Pfeile und Verzierungen sind möglich.

Veröffentlicht in Basics, Ipad

Dateien downloaden – Aktivitäten für den Einstieg mit dem iPad #SommerQuickTipps

An vielen Schulen kommt es vielleicht zu ersten Begegnungen von Lehrkräften oder von Schülerinnen und Schülern mit einem iPad. Was sind die Grundlagen? Wie fängt man an? Was sollte man wissen? Hier findet man eine Miniserie mit kurzen Clips mit denen man grundlegende Aktivitäten in der Arbeit mit dem iPad üben, kennenlernen oder überprüfen kann. Los geht’s:

Mit dem Safari Browser können auch Dateien (Bilder, Dokumente, Musik) heruntergeladen werden. Der Download wird in der Symbolleiste angezeigt. Die Dateien landen in der Dateien App. Den Speicherort kann man in der App „Einstellungen“ festlegen.

Veröffentlicht in Basics, Ipad

Links speichern – Aktivitäten für den Einstieg mit dem iPad #SommerQuickTipps

An vielen Schulen kommt es vielleicht zu ersten Begegnungen von Lehrkräften oder von Schülerinnen und Schülern mit einem iPad. Was sind die Grundlagen? Wie fängt man an? Was sollte man wissen? Hier findet man eine Miniserie mit kurzen Clips mit denen man grundlegende Aktivitäten in der Arbeit mit dem iPad üben, kennenlernen oder überprüfen kann. Los geht’s:

Im Safari Browser können Links zu Webseiten oder Online Aufgaben als Lesezeichen abgespeichert werden. Es kann aber auch eine Verknüfung auf dem Homescreen abgelegt werden. Das Symbol sieht dann aus und verhält sich wie eine eigene App.

Veröffentlicht in Basics, Ipad

Airdrop – Aktivitäten für den Einstieg mit dem iPad #SommerQuickTipps

An vielen Schulen kommt es vielleicht zu ersten Begegnungen von Lehrkräften oder von Schülerinnen und Schülern mit einem iPad. Was sind die Grundlagen? Wie fängt man an? Was sollte man wissen? Hier findet man eine Miniserie mit kurzen Clips mit denen man grundlegende Aktivitäten in der Arbeit mit dem iPad üben, kennenlernen oder überprüfen kann. Los geht’s:

In den meisten Apps findet man das Symbol (Kästchen mit Pfeil nach oben) zum Teilen. Inhalte können so in andere geeignete Apps kopiert und weiter verwendet werden. Mit Airdrop geht das auch zwischen zwei iPads.

Veröffentlicht in Basics, Ipad

Drag and Drop – Aktivitäten für den Einstieg mit dem iPad #SommerQuickTipps

An vielen Schulen kommt es vielleicht zu ersten Begegnungen von Lehrkräften oder von Schülerinnen und Schülern mit einem iPad. Was sind die Grundlagen? Wie fängt man an? Was sollte man wissen? Hier findet man eine Miniserie mit kurzen Clips mit denen man grundlegende Aktivitäten in der Arbeit mit dem iPad üben, kennenlernen oder überprüfen kann. Los geht’s:

Es gibt mehrere Möglichkeiten um Dateien, Bilder und Texte zwischen Apps auszutauschen. Neben der Zwischenablage (Kopieren und Einfügen) und dem Teilen (Symbol Kasten mit Pfeil nach oben) geht es oft sehr einfach mit Drag and Drop.

Veröffentlicht in Basics, Ipad

Multitasking – Aktivitäten für den Einstieg mit dem iPad #SommerQuickTipps

An vielen Schulen kommt es vielleicht zu ersten Begegnungen von Lehrkräften oder von Schülerinnen und Schülern mit einem iPad. Was sind die Grundlagen? Wie fängt man an? Was sollte man wissen? Hier findet man eine Miniserie mit kurzen Clips mit denen man grundlegende Aktivitäten in der Arbeit mit dem iPad üben, kennenlernen oder überprüfen kann. Los geht’s:

Das Öffnen, Schließen und das Wechseln zwischen Apps lässt sich mit Fingergesten schnell umsetzen. Man kann auch zwei Apps gleichzeitig öffnen und zwischen Apps blättern.

Veröffentlicht in Basics, Ipad

Apps in Ordner – Aktivitäten für den Einstieg mit dem iPad #SommerQuickTipps

An vielen Schulen kommt es vielleicht zu ersten Begegnungen von Lehrkräften oder von Schülerinnen und Schülern mit einem iPad. Was sind die Grundlagen? Wie fängt man an? Was sollte man wissen? Hier findet man eine Miniserie mit kurzen Clips mit denen man grundlegende Aktivitäten in der Arbeit mit dem iPad üben, kennenlernen oder überprüfen kann. Los geht’s:

Die App Symbole auf dem Homebildschirm lassen sich umsortieren und zu Ordnern zusammenfassen. Dazu muss man lange auf ein App Symbol drücken. Wenn es wackelt, kann man es verschieben und stapeln.

Veröffentlicht in Basics, Ipad

QR-Codes scannen – Aktivitäten für den Einstieg mit dem iPad #SommerQuickTipps

Bald geht der Unterricht wieder los. Und an vielen Schulen kommt es vielleicht zu ersten Begegnungen von Lehrkräften oder von Schülerinnen und Schülern mit einem iPad. Was sind die Grundlagen? Wie fängt man an? Was sollte man wissen?
Hier beginnt eine Miniserie mit kurzen Clips mit denen man grundlegende Aktivitäten in der Arbeit mit dem iPad üben, kennenlernen oder überprüfen kann. Los geht’s:

Ein QR-Code besteht aus einem quadratischen Bild mit einem meist schwarz-weißen Muster. Mit der Kamera des iPads können codierte Inhalte, wie Texte, Links zu Webseiten, zu Videos oder zu Audiodateien ausgelesen und angezeigt werden.

Veröffentlicht in Basics, Hardware

Strahlenbelastung durch WLAN in der Schule

Immer mehr Schulen nutzen die Gelegenheit und statten ihre Klassenzimmer mit einer zeitgemäßen Netzwerkinfrastruktur aus. Dazu gehört in vielen Fällen auch die Nutzung mobiler Endgeräte duch Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler. Deshalb werden auch aktive Netzwerkkomponenten, wie WLAN Access Points, in Klassenzimmern angebracht. Wie sieht es denn hier mit der Strahlenbelastung und einer möglichen Gesundheitsgefährdung aus? In diesem Beitrag möchte ich die bestehenden Regelungen, Grenzwerte und wissenschaftliche Erkenntnisse zusammentragen und damit eine Unterstützung für die Planung moderner Netzwerkumgebungen im Bildungsbereich geben.

Veröffentlicht in Basics, Unterrichtsvorbereitung, Unterstützte Kommunikation

Digitale Barrierefreiheit

Digitale Medien, Informationen, Webseiten und Lernplattformen sollten für möglichst alle Menschen zugänglich sein. Alle sollten die dort angebotenen Inhalte lesen, verstehen, dort navigieren und interagieren können. Dies gilt auch zum Beispiel für Powerpoints, PDFs und Lernprogramme. Um dieses Ziel zu erreichen, können einerseits Inhalte bereits klar strukturiert aufbereitet oder zumindest so vorbereitet werden, dass Menschen mit Behinderung die Möglichkeit haben mit Hilfe assistiver Technologien das digitale Angebot zu erschließen.

In diesem Beitrag möchte ich eine Orientierung geben, welche Aspekte beim Erstellen digitaler Inhalte zu beachten sind und an welchen Richtlinien und Verordnungen man sich dabei orientieren kann.