Veröffentlicht in Ipad, Programmieren, Scratch

Scratch 3.0 wurde veröffentlicht – auch für das iPad

Scratch

Herzlich Willkommen und ein Gutes Neues Jahr 2019.
Nach langer Beta Phase wurde gestern vom MIT Scratch 3.0 veröffentlicht. Diese Programmiersprache und Entwicklungsumgebung ist nun nicht mehr auf Adobe Flash basierend sondern funktioniert über HTML 5, damit läuft es als Web Applikation auf allen Betriebssystemen und auf Tablets wie dem z. B. dem iPad. Scratch ist auch Grundbaustein in vielen Informatik Lehrplänen. So wird diese Methode auch ab dem  kommenden Schuljahr für Mittelschulen und Förderschulen in Bayern eingesetzt werden. Scratch ist ein tolles Werkzeug um kreative, interaktive Programme für den Computer und für Tablets selber zu entwickeln. Sowohl Lehrer, aber auch Schüler können hier aktiv und kostenlos Programmieren lernen.
Im Video zeige ich eine kurze Einführung auf dem iPad.

„Scratch 3.0 wurde veröffentlicht – auch für das iPad“ weiterlesen

Veröffentlicht in Programmieren, Unterricht

Programmieren in der Förderschule

3C1379B0-1F8D-4B69-B716-63E99181270B

Warum soll Programmieren gelernt werden?

Programmieren oder Informatik bedeutet nicht nur das Erstellen von Computerprogrammen oder das Lernen von Programmiercodes. Das Verstehen von Programmabläufen (Algorithmen) kann helfen, komplexe Probleme in kleinere, verstehbare Einzelschritte zu zerlegen. Die Programmiersprache teilt Handlungsabläufe somit in logische Abschnitte. Wenn man so will, findet man hier handlungsorientiertes Lernen in kleinen Schritten.
Im Video stelle ich mehrere Beispiele vor, wie Programmieren anschaulich, mit niedriger Komplexität, handlungsorientiert im Unterricht zum Thema gemacht werden kann.

„Programmieren in der Förderschule“ weiterlesen