Veröffentlicht in Internet, Lernprogramme, Mathe, WebApp

Lernsachen Kiosk jetzt mit interaktiven Aufgaben

Vor einiger Zeit habe ich mit Scratch den Lernsachen-Kiosk zum Rechnen mit Geld programmiert. Jetzt habe ich dieses Übungsangebot mit der Technik H5P mit interaktiven Aufgaben erweitert. Die Schüler müssen 10 Aufgaben mit Hilfe der Kassen App rechnen und bekommen eine Rückmeldung über ihre Ergebnisse. Das Ganze ist eine Web-App und kann über den Link mit allen Betriebssystemen geöffnet werden.

https://lernsachen.online/2020/06/16/ich-gehe-einkaufen/

Veröffentlicht in Apps, Lernprogramme, Unterrichtsvorbereitung

Geräusche aus Aufnahmen entfernen mit Audacity

Wer ein gutes Erklärvideo erstellen will hat vieles zu beachten. Neben der didaktischen Aufbereitung und guter Bildqualität ist eine gute Sprachqualität von entscheidender Bedeutung. Unter Windows, Mac und Linux gibt es das kostenlose Programm Audacity. Mit diesem Programm kann man nicht nur Aufnahmen erstellen, man kann sie danach auch noch bearbeiten und optimieren. So ist zum Beispiel ein Filter zum Optimieren von verrauschten Aufnahmen enthalten. Im Video erkläre ich die Vorgehensweise.

„Geräusche aus Aufnahmen entfernen mit Audacity“ weiterlesen
Veröffentlicht in COVID19, Internet, Lernprogramme, Unterstützte Kommunikation, WebApp

Das digitale sprechende Kalenderblatt – eine WebApp zur Bestimmung des Datums

Ein wiederkehrendes Ritual im Unterricht an Förderschulen ist oft die Bestimmung des Datums im Morgenkreis. Hier werden alle Schüler mit eingebunden und entsprechende sonderpädagogische Hilfestellungen besonders für Schüler mit Bedarf an unterstützter Kommunikation angeboten. Damit so eine Orientierungshilfe auch in Zeiten des Fernunterrichtes möglich ist, habe ich in Scratch ein digitales, sprechendes Kalenderblatt erstellt. Es kann einfach per Link an die Schüler zuhause weitergegeben werden.

https://scratch.mit.edu/projects/386690193/fullscreen/

Veröffentlicht in COVID19, Internet, Lernprogramme, Unterrichtsvorbereitung

Interaktive Aufgaben per Link weitergeben – LearningApps.org

Die Learning Apps sind ein kostenloses Angebot aus der Schweiz. Über den Web-Browser lassen sich interaktive Übungen entwerfen. Diese können dann über einen Link weitergegeben und von den Schülern online bearbeitet werden. Dazu genügt ein Webbrowser, egal ob auf dem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. Zum Erstellen der Übungen muss sich der Lehrer kostenlos anmelden, die Schüler nicht, außer man möchte eine Klasse anlegen, in der die Schüler namentlich auftauchen. Urheberrechte der verwendeten Medien müssen unbedingt beachtet werden, da hier ein öffentlicher Link erstellt wird.

Im Video erkläre ich die Erstellung und Weitergabe einer App anhand einer Beispielaufgabe.

Veröffentlicht in Lernprogramme, Mathe, Programmieren, Scratch

Kiosk Handout und Materialien

Den Lernsachen Kiosk habe ich bereits HIER in einem Beitrag vorgestellt. Nun habe ich zusätzlich ein Handout und Materialien erstellt. Das Handout kann im Kollegium weitergegeben oder im Klassenzimmer aufgehängt werden. Es enthält alle nötigen Links als QR-Codes um die App mit dem iPad direkt zu starten und zusätzliche PDFs wie Angebotskarten und Spielgeld passend zur Kiosk App auszudrucken.

Handout: https://kurzelinks.de/Lernsachen-Kiosk-Handout

Materialien: https://kurzelinks.de/Lernsachen-Kiosk-Materialien

Veröffentlicht in Informatik, Lernprogramme, Mathe, Programmieren, Scratch

Der Lernsachen Kiosk – Eine WebApp zum Üben des Rechnens mit Geld

Nach vielfachem Wunsch ist es mir jetzt endlich gelungen, eine Kiosk App mit Scratch zu entwickeln. Hier können Bezahlvorgänge mit Wechselgeld geübt werden, wobei die Summen und Beträge nicht nur numerisch angezeigt werden, sondern auch per Sprachausgabe vorgelesen und mit Geldsymbolen dargestellt werden. Die verwendeten Waren Angebote und Preise können individuell angepasst werden.

„Der Lernsachen Kiosk – Eine WebApp zum Üben des Rechnens mit Geld“ weiterlesen
Veröffentlicht in Lernprogramme, Programmieren, Scratch

Mit Scratch Lernprogramme entwickeln: z. B. Rechnen mit Geld

Der visuelle Code Editor Scratch ermöglicht einen einfachen Zugang zum Programmieren. Damit lassen sich auch ambitioniertere Projekte erstellen. Das fertige Programm ist Online auf der Projektseite verfügbar und kann somit auf beliebigen Endgeräten plattformunabhängig eingesetzt werden. Wer sich für die Programmierung interessiert, kann in den Programmcode reinschauen. Es ist auch möglich, das ganze Projekt zu kopieren, Anpassungen vorzunehmen, neue Funktionen einzubauen oder den Code für die Offline Nutzung herunterzuladen.

Hier stelle ich zwei Projekte vor, die sich mit dem Rechnen mit Geld beschäftigen.

„Mit Scratch Lernprogramme entwickeln: z. B. Rechnen mit Geld“ weiterlesen
Veröffentlicht in Apps, Ipad, Lernprogramme, Video

Interaktive Videos Offline mit Keynote auf dem iPad erstellen

Interaktive Videos unterbrechen den passiven Medienkonsum und erfordern vom Zuschauer eine Lernaktivität z. B. in Form einer Verständnisfrage. Mit dem Online Tool H5P lässt sich das sehr gut umsetzen. Das Ergebnis muss dann aber auf einer Lernplattform, wie Moodle oder Mebis eingebettet werden. So etwas kann nicht unbedingt jede Lehrkraft ohne weiteres, von der Verfügbarkeit von Online Inhalten in vielen Schulen möchte ich hier gar nicht anfangen.

Mit der App Keynote auf dem iPad ist es aber mit relativ geringem Aufwand möglich, so eine Lernaktivität auf dem iPad zu erstellen und an gleicher Stelle Offline verfügbar zu machen. Hier folgt eine Schritt für Schritt Anleitung, wie so etwas erstellt werden kann.

„Interaktive Videos Offline mit Keynote auf dem iPad erstellen“ weiterlesen
Veröffentlicht in Basics, Hardware, Lernprogramme, Unterricht

Das Internet in der Box – Auch Offline! Die MoodleBox

Beim Einsatz digitaler Geräte in einer Lernumgebung stellt sich immer wieder die Frage, wie benötigte Materialien, Anleitungen und Aufgaben organisiert werden. Besteht Internet? WLAN? Individuelle Benutzer Anmeldung? Eine Netzwerk Freigabe? Leider ist der Ausbau der digitalen Netzwerk-Infrastruktur noch nicht so weit vorangeschritten, dass jedes Klassenzimmer, bzw. Lernort mit einer zuverlässigen Anbindung versorgt ist. Einen Ausweg kann die MoodleBox bieten. Basierend auf einem Raspberry Pi und Hardwarekosten von ca. 60€ lässt sich eine interaktive, multimediale Lernumgebung erstellen, die sowohl offline, wie online funktioniert.

„Das Internet in der Box – Auch Offline! Die MoodleBox“ weiterlesen