Veröffentlicht in COVID19, Ipad, Video, Zubehör

Lernsachen im Podcast „WEGWEISER Digitale Schule“

Tobias Frischholz, Medienpädagogischer Berater aus dem Raum Dachau, schreibt Artikel für die Monatszeitschrift „WEGWEISER Digitale Schule“. In dem gleichnamigen Podcast, der zu jeder Ausgabe erscheint, führt Tobias jeweils ein Interview zu einem der Themen. In der Ausgabe August 2020 durfte ich zu Gast sein. Tobias nahm meinen Beitrag im Blog auf, in dem ich über Videoübertragungen mit OSMO Projektor schrieb.

Hier geht’s zum Podcast:

https://wegweiserdigitaleschule.podigee.io/13-neue-episode

Auf Spotify:

https://open.spotify.com/episode/4lpHRgWaFVOMrn28jPJfuu?si=kdkv7qqLSiCViVoDR-G-pw

Auf Apple Podcasts:

https://podcasts.apple.com/de/podcast/wegweiser-digitale-schule/id1477836940

Hier geht’s zur Zeitschrift.

Es gibt ein 30tägiges Probeabo, damit kann man einzelne Ausgaben kostenlos herunterladen. Der Artikel zu meinem Beitrag findet man in Ausgabe August 2020.

https://www.wegweiser-digitale-schule.de/printausgaben/

Und hier der Link zu meinem Beitrag mit Video:

https://lernsachen.blog/2020/03/26/test-videoubertragung-mit-osmo-projector-und-ms-teams-auf-dem-ipad/

Veröffentlicht in COVID19, Fortbildung, Internet, Ipad, Unterricht

Test: Videoübertragung mit OSMO Projector und MS Teams auf dem iPad

Die Projektor Lösung von OSMO habe ich ja schon in einem früheren Beitrag vorgestellt. Jetzt hatte ich Gelegenheit, dies einmal live zu testen. Die OSMO App dient zur wechselnden Darstellung der Lehrkraft und des Schreibtisches. Im Hintergrund läuft MS Teams, damit ist die Liveübertragung des gesamten Bildschirms des iPads (Mirroring) möglich. Mit MS Teams können auch Videobesprechungen mit Personen geführt werden, die als Gast, nur per Email eingeladen wurden.

Veröffentlicht in COVID19, Fortbildung, Hardware - Zubehör, Internet, Video

Remote Teaching mit OSMO Projector

Es werden ja gerade viele Videokonferenzlösungen zum Einsatz für den Fernunterricht empfohlen und diskutiert. Einen weiteren innovativen Ansatz liefert OSMO Projector. Die OSMO Produkte für das iPad habe ich schon öfter besprochen. Die Grundlage ist eine Halterung in der das iPad aufrecht aufgestellt wird und ein Umlenkspiegel für die Kamera. Das iPad filmt jetzt den Bereich auf dem Schreibtisch und es lassen sich viele interaktive Spiele und Lernprogramme damit machen.

Mit dem neuen OSMO Projector kann man nun analoge Aufzeichnungen filmen, aufnehmen oder sogar live übertragen. Dies funktioniert im Zusammenspiel mit im Hintergrund laufenden Videokonferenz Apps. Diese müssen in der Lage sein, den iPad Bildschirm als Freigabe zu übertragen. OSMO nennt Google Meet, Zoom und Skype. Es müsste aber auch mit Cisco WebEx funktionieren, welches momentan ja auch kostenlos nutzbar ist, ich konnte es aber noch nicht testen.

Durch zeitweises Abnehmen des Umlenkspiegels ist auch die Übertragung des Lehrenden möglich. Ich finde diese Lösung ist eine einfache Symbiose aus analogen und digitalen Methoden zur Vermittlung von Lerninhalten und Kommunikation.

Veröffentlicht in Programmieren, Unterricht

Programmieren in der Förderschule

3C1379B0-1F8D-4B69-B716-63E99181270B

Warum soll Programmieren gelernt werden?

Programmieren oder Informatik bedeutet nicht nur das Erstellen von Computerprogrammen oder das Lernen von Programmiercodes. Das Verstehen von Programmabläufen (Algorithmen) kann helfen, komplexe Probleme in kleinere, verstehbare Einzelschritte zu zerlegen. Die Programmiersprache teilt Handlungsabläufe somit in logische Abschnitte. Wenn man so will, findet man hier handlungsorientiertes Lernen in kleinen Schritten.
Im Video stelle ich mehrere Beispiele vor, wie Programmieren anschaulich, mit niedriger Komplexität, handlungsorientiert im Unterricht zum Thema gemacht werden kann.

„Programmieren in der Förderschule“ weiterlesen

Veröffentlicht in Apps, Deutsch, Ipad, Lernprogramme, Mathe, Musik, Unterrichtshilfe, Zubehör

Geld wechseln mit OSMO

OSMO stellt verschiedene Lernmaterialien her, mit denen man mit realen Objekten mit dem iPad als Lernkontrolle spielen kann. Dabei werden die Lernaktivitäten von der iPad Kamera gefilmt. Auf dem Bildschirm erhält man dann die Rückmeldung, ob eine Aufgabe richtig gelöst wurde. Mit dem Lernset „Pizza und Co.“ lassen sich so Geldwechsel Aufgaben durchspielen.

Mehr Lesen und Kommentare…